Neue Miniatur-Gate-Treiber-Übertrager im Planargehäuse

Vishay Intertechnology präsentiert eine neue Serie von Gate-Treiber-Übertragern im Miniaturformat als platzsparende Lösungen für Hochleistungsanwendungen in den Bereichen Industrie, Medizintechnik und Luft-/ Raumfahrt/Wehrtechnik. Die neuen Übertrager der Serie MGDT von Vishay Custom Magnetics besitzen ein Planargehäuse mit einer Grundfläche von nur 20,57 mm x 18,42 mm und einer Höhe von nur 11,43 mm. Sie sind verlustarm und bieten Mindest-Luft- und Kriechstrecken von 8 mm.

Kompakte Abmessungen: 20,57 x 18,42 x 11,43 mm; 8 mm Mindest-Luft- und Kriechstrecke (Quelle: Vishay)

Verfügbar sind diese Übertrager in bedrahteten Versionen und als SMDs sowie in Varianten mit unterschiedlichen Übersetzungsverhältnissen. Vorgesehen sind sie zur Ansteuerung von High-Side-MOSFETs und IGBTs an Betriebsspannungen bis 1.200 V. Das Planargehäuse dieser Übertrager erfüllt oder übertrifft die meisten Sicherheitsstandards, benötigt im Vergleich zu herkömmlichen Übertragern in Spulen- oder Ringkern-Wickeltechnik 40% weniger Leiterplattenfläche und hat ein um 33% niedrigeres Profil. Die SMT-Versionen der Serie MGDT sind am Markt die kleinsten SMT-Typen in diesem Segment.

Die Übertrager sind für den Frequenzbereich von 100 kHz bis 500 kHz ausgelegt und für galvanisch getrennte Halbbrücken-, Vollbrücken und Dual-Active-Forward-Spannungswandler optimiert. Sie bieten eine Treiber-zu-Gate-Durchschlagsfestigkeit von 3750 VAC, eine Streuinduktivität von 0,5 mH und einen Dauer-Betriebstemperaturbereich von –40°C bis +85°C. Besonderheiten sind geringe Exemplarstreuungen und hervorragende Anstiegszeit-Spezifikationen.

Lieferbar sind diese neuen Übertrager ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen; die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt acht bis zehn Wochen.

vishay.com

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search