SMT 2017: Neue Bestück-Platform wird vorgestellt

Europlacer kündigt die europäische Einführung seiner neuesten Pick & Place-Maschine an, der iineo + -Plattform, die an der Spitze ihrer Produktpalette positioniert ist. Die neue iineo + -Plattform basiert auf der branchenführenden iineo-Maschine des Unternehmens und verfügt über einen integrierten Komponenten-Tester, ein neues Betriebssystem, eine Multi-Core-Verarbeitung und eine verbesserte Bedienoberfläche sowie optionale Upgrades für eine verbesserte Rückverfolgbarkeit.

Pick & Place-Maschine der neuen iineo + -Plattform (Quelle: Europlacer)

Mit der Enthüllung auf der SMT Nürnberg werden die Besucher der Ausstellung die ersten in Europa sein, welche die neue iineo + Plattform zu sehen bekommen und das neue Design sowie die Produktivitätsvorteile entdecken können. iineo + ist so konzipiert, dass sie eine wesentliche Veränderung für das produktionsumfassende Management, die Prozessverfeinerung und die Benutzerfreundlichkeit bietet.

Der integrierte Komponenten-Tester ist Europlacer’s Kelvin-basierendes, elektrisches Messsystem, das nach allen internationalen Standards kalibriert ist. Hersteller in anspruchsvollen Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Medizin, Verteidigung und Automotive werden das optionale Track Pack Traceability-Upgrade begrüßen. Dies bringt 1- und 2D Traceability auf eine neue Ebene, indem sie eine Reihe von interoperablen Rückverfolgbarkeits- und intelligenten Datenanalyse-Tools, einschließlich Europlacers PROMON Live-Produktions-Dashboard, zur Testfunktion hinzufügen. Das Track Pack Upgrade beinhaltet auch eine automatische Breitenverstellung.

Die neueste RC5.16-Betriebssystemsoftware von Europlacer setzt die Multi-Core-Prozessortechnologie und die Client / Server-Architektur ein, um eine völlig neue grafische Benutzeroberfläche zu unterstützen, die durch einen großen Touchscreen-Monitor optimal genutzt wird, um somit die Produktivität zu steigern. Die Verarbeitungsleistung hinter RC5.16 steigert die optische Analysefähigkeit der Maschine  und strafft die Kommunikation zwischen den Plattformen – ideal für vernetzte Multimaschinen-Produktionsumgebungen. Iineo + stellt auch eine erweiterte Paketbibliothek zur Verfügung, mit neuen Features, die u.a. die Anzeige von nicht optimalen Package-Einstellungen, exakte Formdarstellungen für verschiedene Gehäusetypen und einen neuen speziellen Analysemodus für schwierige Bauteile beinhalten.

SMT Hybrid Packaging 2017: DHalle 4, Stand 251