Applikationszentrum in Europa eröffnet

Omron Electronic Components Europe hat in Hoofdorp ein neues Anwendungszentrum für Europa eröffnet und möchte damit strategisch die Kunden-Unterstützung optimieren.

Tomonori Morimura (Quelle: Omron)

Leiter der neuen Einrichtung im niederländischen Hoofddorp ist Tomonori Morimura, der für die neue Position eines Application Centre General Manager von Japan nach Europa umsiedelte. Er sagt: „Omron Electronic Components Europe hat als Ziel vor Augen, den Kundennutzen des Geschäftsbereichs elektronische Bauelemente zu maximieren. Unser neues Applikationszentrum wird zur Umsetzung dieses Ziels beitragen. Erstens versetzt es unsere Entwicklungsteams in die Lage, die aktuellen und zukünftigen Geschäftsbedarfe und Produktanforderungen unserer Kunden in der Region tiefer und grundlegender zu verstehen. Darauf aufbauend werden die Roadmaps ausgerichtet. Zweitens erhöht sich die Entwicklungsunterstützung in Europa, was noch schnellere Reaktionen auf Anfragen und Kundenwünsche ermöglicht.”

Das Anwendungszentrum konzentriert sich auf die für das Unternehmen wichtigen Wachstumsmärkte Energie, Automatisierung, Gesundheitswesen und Mobilität. Es integriert die Funktionen Geschäftsentwicklung, Produktmarketing, Field Application Engineering sowie Marketingkommunikation und koordiniert anwendungsorientiert Vertriebsaktivitäten mit der Marketingstrategie.

omron.de

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search