Cogiscan und SmartRep gehen Partnerschaft ein

Cogiscan, Anbieter von Track, Trace, Control-(TTC) und Kommunikationslösungen für die Elektronikfertigung, arbeitet zukünftig im Bereich Vertrieb und Support für Deutschland und andere deutschsprachige Gebiete mit SmartRep zusammen.

Bereits gemeinsam auf Fachmessen vertreten: Cogiscan am SmartRep-Stand (Quelle: Cogiscan)

„Seit dem Aufkommen von Industrie 4.0 sehen wir den deutschsprachigen Raum als einen sehr wichtigen und dynamischen Markt“, sagt Mitch DeCaire, Cogiscan Channel Sales Manager. „Wir haben bereits ein erfahrenes Team von Applikationsingenieuren in Deutschland. Deshalb wollten wir dort einen Vertrieb- und Service-Partner finden, der unsere internen Ressourcen umfassend ergänzt. Wegen der umfassenden Kenntnis und Bekanntheit in der Branche haben wir uns für SmartRep entschieden. Sie werden eine Schlüsselrolle im Support unserer Kunden spielen und unser Geschäft im deutschsprachigen Raum ausweiten.”

SmartRep ist nach Aussage von Cogiscan bekannt für sein Wissen über zukünftige Herausforderungen in der Elektronikindustrie. Durch die Zusammenarbeit verspricht sich Cogiscan eine umfassende Marktabdeckung und Kundennähe.

„SmartRep bietet von einzelnen Anlagen bis zur kompletten Linie Systeme zur Elektronikfertigung. Wir arbeiten dabei mit unterschiedlichen Technologie- und Weltmarktführern zusammen. Durch die Partnerschaft mit Cogiscan können wir unseren Kunden nun einen im Zuge von Industrie 4.0 höchst nachgefragten Mehrwert bieten: die Vernetzung dieser unterschiedlichen Systeme und die Einbindung in bestehende MES und/oder ERP-Systeme“, erklärt Andreas Keller, Geschäftsführer von SmartRep.

cogiscan.com

smartrep.de

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search