Neuauflage des Ginzinger EMS Design Guides

(Quelle: Ginzinger)

Um den Produktionsprozess bei elektronischen Baugruppen schnell und kostengünstig durchführen zu können, müssen bereits im Hardwaredesign die Grundsteine gelegt werden. Hier liegen enorme Chancen verborgen. Mit einem optimal durchdachten Leiterplattenlayout lassen sich relativ einfach entscheidende Zeit- und Kostenersparnisse erzielen. Unnötigen Prozessschritten, schlecht gelöteten Bauteilen, Kurzschlüssen und Lötbrücken wird so bereits in der Entwicklungsphase vorgebeugt.

Hardwareentwickler und Leiterplatten-Designer müssen daher über die Abläufe und Verfahren in der Produktion von elektronischen Baugruppen Bescheid wissen. So kann bereits beim Layout der Grundstein für einen schnellen und kostengünstigen Durchlauf der Serie gelegt werden.

Der Nutzen eines durchdachten Designs für den Kunden liegt klar auf der Hand:

  • Schnellere Produktion und Überprüfung
  • geringere Kosten
  • hohe Produktqualität

Ginzinger electronic systems hat daher 30 Jahre Erfahrung in der Produktion von elektronischen Baugruppen in eine nützliche Broschüre gepackt, den EMS-Design-Guide. Dieser dient sozusagen als Wegweiser für ein fertigungsgerechtes Leiterplattendesign.

Tipps und Tricks aus 30 Jahren Elektronikproduktion sind in diesem hochwertigen Booklet verpackt. Auf Grund des großen Erfolges ist nun die bereits 3. Auflage des Booklets verfügbar. Die Design Guides sind kostenlos und in limitierter Menge erhältlich.

Ginzinger electronic systems bietet zudem passende Webinare zum Thema „Fertigungsgerechtes Hardwaredesign“ an.

Zur Übersicht und Bestellung

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search