Rehm investiert in Maschinen und Mitarbeiter

(Quelle: Rehm)

Rehm Thermal Systems investiert erneut am Hauptsitz in Blaubeuren. Aufgrund der anhaltend guten Auftragslage und positiven Zukunftsaussichten wierden sowohl die Zahl der Mitarbeiter erhöht als auch neue Anlagen angeschafft.

In den vergangenen fünf Jahren stieg die Anzahl der festangestellten Mitarbeiter von gut 200 auf über 300. Da diese aber auch einen gewissen Platzbedarf haben, sei eine Erweiterung ein absolut notwendiger Schritt, heißt es von Rehm.

Der vierstöckige Neubau bietet rund 1.500 Quadratmetern Platz für Büros und ein Entwicklungszentrum. Auch bei Rehm BlechTec wurde investiert. Neben neuen Mitarbeitern ist der Maschinenpark erweitert worden. Unter anderem wurde eine Pulverbeschichtungsanlage angeschafft. BlechTec gehört ebenfalls zur Rehm-Gruppe und ist auch räumlich an Rehm Thermal Systems angebunden.

rehm-group.com

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search