Saki ernennt neuen Gesamtvertriebsleiter

Die Saki Corporation, Anbieter von Lösungen der automatisierten optischen sowie Röntgenprüftechnik, hat mit Wirkung zum 1. Juli 2021 Herrn Tatsunori Muroya zum neuen Chief Sales Officer berufen.

(Bild: Saki)

In seiner neuen Position ist Tatsunori Muroya nun für alle globalen Vertriebs- und Kundenaktivitäten verantwortlich, einschließlich der Regionen Asien-Pazifik, Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Lieferung der effizienten Gesamtlösungen von SAKI für hochwertige automatisierte Inspektionen für 3D-Lötpasteninspektion (SPI), automatisierte optische 2D/3D-Inspektion (AOI) und automatisierte Röntgeninspektion (AXI) an Kunden in aller Welt sowie erfolgreiche Beziehungen zu diesen Anwendern werden in seinem Verantwortungsbereich liegen.

Tatsunori Muroya kam im April 2021 zu Saki, er hat einen Abschluss vom Tokyo Institute of Technology in Robotik, zudem konnte er umfassende internationale Geschäfts- und Managementerfahrungen mit globalen Partnern in über 50 Ländern während seiner Karriere bei Mitsui & Co. erwerben. Mit der Verantwortung für den Vertrieb und die Kundenbeziehungen von Saki wird Herr Muroya seine Expertise bei der Förderung der digitalen Transformation (DX) mit dem Fokus auf IoT, KI und Big Data nutzen, um sowohl das globale Wachstum der Industrie sowie der Kunden zu fördern.

„Ich freue mich, Herrn Muroya bei Saki willkommen zu heißen“, kommentiert Norihiro Koike, Präsident und CEO der Saki Corporation. „Ich bin zuversichtlich, dass Herr Muroya mit seinem umfassenden Hintergrund im internationalen Geschäftswesen das globale Wachstum von Saki weiter befördern wird. Unsere Zielsetzung ist, auch weiterhin verstärkt mit effizienten Komplettlösungen für anspruchsvolle Inspektionsaufgaben bei unseren weltweiten Kunden zur Realisierung von qualitativ hochwertigen Smart Factory Konzepten beizutragen.“

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search