S&T Gruppe übernimmt exceet

Die exceet Group SE hat einen Vertrag mit der österreichischen S&T Gruppe über den Verkauf ihrer „exceet electronics“ Aktivitäten unterzeichnet.

(Quelle: snt.at)

Die „exceet electronics“ Aktivitäten sind Teil des Geschäftssegments „Electronic Components, Modules & Systems (ECMS)“. Sie umfassen die operativen Standorte in Grossbettlingen (Deutschland), Ebbs (Österreich) und Rotkreuz (Schweiz). Der Verkaufspreis beträgt 30,8 Millionen Euro.

exceet ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft, die sich auf Technologieunternehmen in den Märkten Gesundheit und Elektronik fokussiert hat. Die S&T Gruppe hatte in diesem Jahr bereits das Unternehmen Konnteon gekauft.

snt.at

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search