Trotec expandiert in Mexiko

Die Trotec Laser GmbH forciert weiter seine Aktivitäten in Südamerika. In diesem Zusammenhang hat Trotec den bisherigen Distributor Gizmo S.A., in San Francisco del Rincón, León, übernommen. Gizmo gilt als etablierter und erfolgreicher Händler von Lasermaschinen und Gravurmaterialien und ist damit laut Trotec „ein hervorragender Partner für den nachhaltigen Expansionskurs“. Das angestrebte Wachstumsziel von Euro 200 Mio. soll im Jahr 2020 erreicht werden.

trotec-team-mexico-gizmo

Neues Trotec-Team in Mexiko (Quelle: Trotec)

Gizmo S.A. kann auf rund 20 Jahre Markterfahrung und dementsprechendes Know-how im Laserbusiness zurückblicken. „Aktive Kundennähe und bester Service werden weiterhin höchste Priorität in der Laser-Bearbeitung haben“, unterstreicht Andreas Penz, Geschäftsführer von Trotec Laser die Wichtigkeit der Expansion. „Mit der Übernahme werden wir führender Anbieter von Lasergeräten und -materialien im wachstumsstarken Lateinamerika und erweitern unser globale Präsenz“.

Der bisherige Eigentümer von Gizmo S.A., Rios Joel, wurde zum Geschäftsführer ernannt. Das aus rund 20 Mitarbeitern bestehende Expertenteam von Gizmo wurde übernommen. Damit wächst Trotec Laser weltweit auf über 450 Mitarbeiter. „Wir bei Gizmo sind stolz darauf, das erste spanischsprachige Tochterunternehmen zu sein, das Teil der Trodat Trotec Group wird. Trotec Laser und Gizmo sind seit annähernd zwanzig Jahren Geschäftspartner. Nun werden beide Unternehmen Zeuge eines neuen Abschnittes, der die Beziehung mit unseren Kunden stärken wird“, so Joel Ríos, Geschäftsführer des neuen Tochterunternehmens.

trotec.com

 

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search