Ziel erreicht – systematisches Energie- und Umweltmanagement bei BMK

BMK hat zum Jahresende 2015 die Erstzertifizierung im Energiemanagement und das Überwachungsaudit für das Umweltmanagement erfolgreich bestanden. Damit setzt BMK einen weiteren Meilenstein und leistet durch Energiesparmaßnahmen sowie Umweltschutzprogrammen einen wichtigen Beitrag zum globalen Umweltschutz.

bmk_leiterplatte_01Das Umweltbewusstsein hat bei BMK einen hohen Stellenwert und ist in der Unternehmenspolitik verankert. Das BMK interne Umweltschutzprogramm umfasst alle Bereiche: Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Service. Auch Kunden und Lieferanten werden mit einbezogen, z.B. werden Zertifizierungen im Bewertungsprozess abgefragt. Außerdem sind die Themen Umwelt, Energie und Arbeitssicherheit Teil von verpflichtenden Schulungsmaßnahmen für alle Mitarbeiter und Führungskräfte.

Für die Energieplanung gibt es ein ständiges Gremium aus Fach- und Führungskräften aller Standorte und Bereiche.

Bereits bei der Planung werden alle umweltrelevanten Bereiche berücksichtigt. Der 2015 eröffnete BMK-Standort in Tschechien ist auf dem neusten Stand der Technik. Dort ist beispielsweise eine präsenz- und helligkeitsanhängige Lichtsteuerung installiert und das Energiecontrolling automatisiert.

„Ob Geschäftsführung oder Mitarbeiter – jedem bei BMK ist es wichtig, dass unternehmerisches Handeln die Umwelt schont. Mit den offiziellen Dekra-Zertifikaten haben wir bestätigt bekommen, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. Darauf sind wir stolz“, freut sich Stephan Osterholzer, Energiemanagementbeauftragter bei BMK.

bmk-group.de

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search