Anlagenprophylaxe steigert Produktionseffizienz

Um bei automatisierten Produktionsanlagen die OEE (Overall Equipment Efficiency) zu steigern, gilt es, die Verfügbarkeit, Performance und Qualität zu erhöhen. Mit Hilfe von Industrial Analytics sollen Produktionsprobleme vorhergesehen und verhindert werden. PIA Automation hat das Software-Tool piaAI (Artificial Intelligence) in seine Montagelinien integriert, das in drei Schritten eine Anlagenprophylaxe etabliert und die OEE deutlich verbessert.

(Quelle: PIA Automation)

Die digitale Strategie für automatisierte Montageanlagen von Kunden besteht bei PIA Automation aus drei Stufen, wie Claude Eisenmann, Chief Digital Officer der PIA Gruppe, erläutert: „Zunächst ist eine globale Produktionssichtbarkeit vonnöten. Alle Anlagenteile weltweit werden an eine Plattform zur Analyse und Auswertung von Daten angebunden, entweder als Fog-Konstellation, also innerhalb des lokalen Intranets des Kunden, oder als Cloud-Lösung. Beides sind für PIA mögliche Varianten.“ Der entscheidende Aspekt ist hier, eine weltweite Datenkonnektivität herzustellen und Zugriff auf alle erhobenen Daten zu gewährleisten.

Der zweite Schritt ist die globale Produktionstransparenz, bei der per Root Cause Analysis geprüft wird, welche Kombination an Faktoren oder Ereignissen in der Vergangenheit zur aktuellen Verschlechterung der OEE geführt hat. Diese Analyse kann sehr feingranular sein und macht eine Software mit hochkomplexen Algorithmen notwendig, die diese Informationen generieren kann.

Im dritten Schritt folgt die vorausschauende Analyse, die Anlagenprophylaxe. Hier wird deutlich, was künftig in der Anlage passieren wird und wie dies zu verhindern ist. Stufe vier, die vorerst noch Theorie ist, beinhaltet Maschinen, die voneinander lernen und sich selbst optimieren. „Diese Industrialisierung 5.0 ist zwar noch Zukunftsmusik“, so Claude Eisenmann, „wird aber von PIA bereits mitgedacht.“

piagroup.com

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search