Barcode-Lesegeräte mit Real-Time-Monitoring steigern die Schnelligkeit

Cognex, Hersteller von Lösungen zur industriellen Bildverarbeitung, rüstet immer häufiger Logistikzentren mit bildbasierten Barcode-Lesegeräten aus. So hat nun auch Zalando, Europas führende Online-Plattform für Mode, Cognex Barcode-Lesegeräte DataMan 503 in seinem Logistikzentrum in Erfurt installiert und konnte dort die Leserate am Linearsorter messbar steigern. Die bildbasierten Geräte verringern dank RTM (Real-Time-Monitoring-Funktion) die Nacharbeit und erhöhen die Effizienz bei der Artikel-Kommissionierung.

Cognex DataMan 503 am Zalando Linearsorter lesen schnell und zuverlässig schwierigste, beliebig orientierte Barcode-Labels (Quelle: Cognex)

Zalando hat am Linearsorter im Kommissionierlager seine bisher verwendeten Laserscanner um vier stationäre bildbasierte Cognex Barcode-Lesegeräte vom Typ DataMan 503 ergänzt. Diese werden zum Lesen unterschiedlich ausgerichteter Barcode-Labels in schneller Folge eingesetzt. Vor allem bei schwierigen Codes erzielen die DataMan 503 Geräte höhere Leseraten als allein laserbasierte Systeme.

Im Gegensatz zu laserbasierten Systemen, die keine Kontroll- und Analysemöglichkeit hinsichtlich Optimierungsmaßnahmen bieten, sind mit RTM alle wichtigen Parameter sofort ersichtlich. RTM dient der Ermittlung der Leserate, ermöglicht automatische Analysen, erleichtert dadurch die Fehlersuche und hilft dabei, Prozesse zu optimieren – ein Schritt in Richtung Logistik 4.0.

Mit ihrem schnellen Dual-Core-Prozessor und den Cognex-Algorithmen kommen die DataMan 503 beim Lesen von Codes mit hohen Geschwindigkeiten, bei breiten Förderbändern und großen Abweichungen in der Artikelhöhe zum Einsatz. Die Auswertung der Bilddaten erfolgt dank der hohen Rechenleistung bereits im Lesegerät. 140 Bilder pro Sekunde sind möglich.

cognex.com

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search