Dynamischer Scan-Kopf für anspruchsvolle Laserbeschriftungen

(Quelle: Scanlab)

Die Scanlab GmbH, Hersteller von Laser-Scan-Systemen, erweitert die Einstiegsklasse ihrer Scan-Köpfe um den basiCube 14. Das kompakte Scan-System eignet sich dank seiner 14-Millimeter-Apertur für hochpräzise Markierungen mit kleinen Laserspots und ist nach Anbieterangaben prädestiniert für den Einsatz in der Elektronik-Beschriftung.

Der neue, kompakte Scan-Kopf ergänzt das Produktportfolio des Unternehmens um eine kostengünstige Variante mit größerer 14-Millimeter-Apertur, die mechanisch kompatibel zur im Markt etablierten SCANcube-Serie ist. Das neue Modell garantiert eine Schreibgeschwindigkeit von 600 cps. Zusätzliche Produktivitätssteigerung ermögliche die automatisierte ‚on-the-fly-Funktionalität‘. Es unterliegt strengen Qualitätsauflagen und wird in Deutschland gefertigt, betont Scanlab.

scanlab.de

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search