Erweitertes Sortiment an Baugruppenreinigern

Emil Otto stellt neben dem Etimol DFX 80 CA einen neuen Baugruppenreiniger für die direkte Anwendung auf Leiterplatten vor: Etimol DFX 81 RAA. Beide Baugruppenreiniger eignen sich für die Entfernung von Flussmittelrückständen und ionischen Verunreinigungen.

(Quelle: Emil Otto)

„Unsere Kunden interessieren sich verstärkt für das Beseitigen von diversen Rückständen nach dem Fertigungsprozess einer Baugruppe“, so Markus Geßner, Marketing- und Vertriebsverantwortlicher der Emil Otto GmbH. Dabei rücken neben den Flussmittelrückständen auch ionische Belastungen der Baugruppen in den Fokus. „Beide Verschmutzungen führen dazu, dass beispielsweise nachfolgende Prozesse, wie das Conformal Coating, nicht zuverlässig durchgeführt werden können“, führt Geßner weiter aus. Daher spielt der Reinigungsprozess sowie das dazu eingesetzte Reinigungsmittel eine immer wichtigere Rolle.

Das alkalische Reinigungskonzentrat Etimol DFX 80 CA bietet Emil Otto schon länger an. Hierbei handelt es sich um ein Reinigungsmittel, das auf die Anforderungen elektronischer Baugruppen abgestimmte wurde und über eine effiziente Reinigungswirkung, hervorragende Spülbarkeit und hohe Badbeladekapazität verfügt. Basierend auf dem Etimol DFX 80 CA wurde die gebrauchsfertige Produktmischung Etimol DFX 81 RAA entwickelt, welche zum sofortigen, direkten Einsatz auf der Leiterplatte verwendet werden kann.

Beide Reinigungsmittel können ätzende Chemikalien prozessoptimiert ersetzen und damit einen höheren Grad an Arbeitssicherheit und Umweltschutz erzielen. Sowohl das Konzentrat als auch die fertige Mischung sind keine Gefahrgüter, wodurch sich die Produktlagerung sowie der Produktversand vereinfacht, der somit auch kostenoptimierter durchgeführt werden kann.

emilotto.de

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search