Hochleistungslüfter zur LED-Kühlung

Effektive individuelle Kühllösungen (Quelle: SEPA EUROPE)

SEPA EUROPE präsentiert den runden Axiallüfter LF40B12 in Kombination mit einem Kühlkörper (Fischer Elektronik) als ein Beispiel für cleveres Wärmemanagement. Er wird insbesondere zur LED-Kühlung verwendet und erreicht trotz seiner kompakten Abmessungen eine relativ hohe Förderleistung. Aufgrund der nahezu linearen Lüfterkennlinie und der äußerst geringen Stromaufnahme ist der Lüfter für verschiedene Anwendungen geeignet. Er ist dauerhaft elektrisch gegen Verpolung, Blockieren und thermische Überlastung gesichert. Durch das extrem geringe Rotorgewicht verfügt er über eine hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit.

Weitere Besonderheiten des Lüfters LF40B12 sind das robuste und formbeständige Gehäuse aus glasfaserverstärktem PBT sowie das optimierte Design. Das bekannte Magfix-Lager arbeitet praktisch geräuschlos und absolut zuverlässig.

LED-Beleuchtung liegt im Trend, da sie energieeffizient, umweltfreundlich und langlebig ist. Allerdings wandeln Leuchtdioden einen Großteil der aufgenommenen Leistung in Wärme um, die abgeführt werden muss. Hier ist ein entsprechendes Wärmemanagement unabdingbar.
Passive Kühllösungen stoßen aus Platzgründen schnell an ihre Grenzen. Hier stellen aktive Kühlkonzepte eine ideale Lösung dar, da sie kleiner und leichter, die gewünschte Lebensdauer ermöglichen und darüber hinaus preisgünstig sind.

sepa-europe.com

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search