Komplettpaket für As-a-Service-Geschäftsmodelle im Mittelstand

Damit mittelständische Unternehmen digitale Geschäftsmodelle schneller umsetzen und anbieten können, bringen Advantech und QSC ein Komplettpaket aus vollständig integrierten Hard- und Softwarekomponenten auf den Markt.

(Bild: Advantech/QSC)

Advantech, Anbieter von intelligenten IoT-Systemen und Embedded-Plattformen, bringt hierfür seine Hardware ein. Diese findet in unterschiedlichsten Anwendungsszenarien Verwendung – etwa bei Shop-Lösungen im Handel oder in Produktionsanlagen der Industrie. QSC stellt im Cloud- und IoT-Bereich Edge-Technologien für Plattform und Devices bereit.

Die Lösung kommt bereits bei ersten Unternehmen aus Industrie und Handel zum Einsatz. Sie sorgt dafür, dass die Firmen neue As-a-Service-Geschäftsmodelle anbieten können. Im Industriebereich ist ein Maschinenhersteller damit etwa in der Lage, seinen Endkunden digitale Service- und Wartungsmodelle zur Verfügung zu stellen und Produktionsprozesse zu optimieren.

Für die Unternehmen entfällt durch die Kooperation die Einzelauswahl der verschiedenen Hard- und Softwarekomponenten. Auch die entsprechenden Abrechnungsmodelle bringt die Lösung schlüsselfertig mit.

„Die neue Kooperation passt perfekt zu unserer Wachstumsstrategie 2020plus. Wir liefern einer wachsenden Zahl von Kunden vor allem in der Industrie, im Handel und der Energiewirtschaft vollständig integrierte und direkt nutzbare Lösungen, die ihre Digitalisierungsvorhaben schnell und unkompliziert voranbringen“, so Waldemar Gerlach, Mitglied der Geschäftsleitung von QSC. „Genau das machen wir nun auch mit Advantech, deren Hardwarekomponenten höchsten Industriestandards entsprechen. Die ersten Verträge mit Kunden zeigen, wie attraktiv die angebotene Lösung ist und welche unmittelbaren Wachstumschancen sich hieraus ergeben.“

Jash Bansidhar, Managing Director Advantech und Associated Vice President IIOT EMEA: „Die Kooperation mit QSC passt sehr gut zu unserer Co-Creation-Strategie, mit der wir Kunden fertige Pakete zur Beschleunigung ihrer IoT-Vorhaben bereitstellen.“ In strategischen Allianzen arbeite Advantech bereits mit Intel, Microsoft und anderen Technologie- und Marktführern daran, das Internet of Things Realität werden zu lassen und diesen Zukunftstrend mit zu definieren. „QSC ermöglicht uns, die industriellen Wertschöpfungsketten um IoT, Big Data und künstliche Intelligenz weiter voranzutreiben und unsere Produkte passgenau dem deutschen Mittelstand zur Verfügung zu stellen.“

www.qsc.de

www.advantech.eu

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search