Neue Schaltregler mit weitem Eingangsspannungsbereich

(Quelle: PEAK electronics)

PEAK electronics, Anbieter von DC/DC-Wandlern,  AC/DC-Wandlern, Schaltreglern und LED-Treibern, bietet seine bewährten Schaltregler jetzt auch als Open Frame-Versionen an. Die neuen Regler der Reihe PSR-78xxC(-OF) weisen einen Ausgangsstrom von 500 mA auf, die etwas größeren PSR1-78xxC(-OF) Versionen einen Ausgangsstrom von 1000 mA.

Die preisoptimierten Schaltregler sind, im Vergleich zu den bislang angebotenen Modellen, jetzt auch mit einem noch weiteren Eingangsspannungsbereich von 4,75 bis 36 V DC erhältlich. Die Ausgangsspannung deckt, je nach Anwendung, den Bereich von 3,3 bis 15 V DC ab.

Der Wirkungsgrad der beiden Schaltreglerserien beträgt in einem Arbeitstemperaturbereich von -40 bis +85 °C bis zu 95 Prozent (500 mA) bzw. 96 Prozent (1000 mA).

Die etwas größeren 1000 mA-Typen (PSR1-78xxC) können auf Wunsch mit abgeknickten Pins bestellt werden und eröffnen eine in der Höhe platzsparende Alternative.

Beide Serien sind 1:1 Pin-kompatibel zu dem marktüblichen 78xx-Standard.

peak-electronics.de

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search