Neuer, magnetisch arbeitender Absolutwinkel-Drehgeber

Vishay Intertechnology präsentiert einen neuen, magnetisch arbeitenden Absolutwinkel-Drehgeber, der eine mit Hall-Effekt-Potentiometern vergleichbare Genauigkeit aufweist, dabei aber robuster und zuverlässiger ist. Der einmalig programmierbare (OTP, one-time programmable) RAME027 von Vishay Sfernice bietet eine Genauigkeit von ±0,33% bei 25°C und besitzt ein kompaktes Gehäuse mit 27 mm Durchmesser. Typische Anwendungen sind militärische und industrielle Joysticks, elektrische Stellglieder, Werkzeugmaschinen, Textilproduktion, Fräsmaschinen und Robotik.

RAME027 von Vishay Sfernice: ±0,33% Genauigkeit bei 25°C, 27 mm Durchmesser (Quelle: Vishay)

Durch seine robuste Konstruktion bietet sich der RAME027 für den Einsatz unter widrigen Umgebungsbedingungen an, beispielsweise bei starker Stoß- und Vibrationsbelastung. Vishay kann den RAME027 auch in kundenspezifischen Ausführungen liefern, beispielsweise mit anderen Abmessungen, anderen Ausgangs-SSIs, anderer Genauigkeit/Auflösung, in verstärkter Ausführung oder mit erhöhter EMC- und ESD-Festigkeit. Auch Ausführungen mit redundanten Funktionen und erweitertem Betriebstemperaturbereich sind möglich.

Der RAME027 benötigt eine Betriebsspannung von 5V (±0,25 V) und verbraucht weniger als 20 mA. Der neue Drehgeber hat einen nutzbaren elektrischen Winkel von 360°, besitzt einen Analogausgang, bietet eine Auflösung von 12 bit und ist für den Betriebstemperaturbereich von −25°C bis +85°C ausgelegt.

vishay.com

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search