Optimierte Zerstäubung revolutioniert die Schutzbeschichtung

Nordson ASYMTEK, Anbieter von Ausrüstungen und Technologien zum Dosieren, Jetten und Beschichten, stellt das neue Ventil Select Coat® SC-350 für Schutzbeschichtung vor. Das SC-350 bietet eine sehr gute Kantenschärfe und eine gleichmäßige Beschichtungsstärke bei hohen Geschwindigkeiten für unterschiedliche Schutzlacke. Die außergewöhnliche Kantenschärfe und die genaue Kontrolle des Auftragsbildes ermöglichen enge Toleranzen und geringe Schichtstärken, was für die Anwendungen im Bereich Automotive-und Mobil-Elektronik von hoher Bedeutung ist.

Das SC-350eignet sich für Anwendungen mit lösemittelhaltigen oder auch lösemittelfreien Lacken, die bei eine exakte Kantenschärfe und gleichmäßige Abdeckung erforderlich ist. Die neuartige Verlängerung des Luftstroms optimiert die Zerstäubung hochviskoser Materialien wie Silikone, Acrylate oder Urethane und reduziert Kontaminationen, wenn das Beschichtungsmaterial bereits in der Luft aushärtet. Viskositäten von 30 bis 3.500 cPs können bei gleichzeitiger Reduzierung des Lösemittelverbrauchs effizient verarbeitet werden.

Das SC-350 ist für den Einsatz mit der Beschichtungsanlage SL-940 von Nordson ASYMTEK ausgelegt. Das Beschichtungsventil unterstützt die optionale Tilt Funktion, bei der das Ventil in vier Richtungen um jeweils 30 Grad angestellt wird, um alle vier Seiten eines Bauteils oder eines Bereichs zu beschichten, die aus der standardmäßigen senkrechten Stellung nicht zu erreichen wären. Optional lässt sich die Prozesszeit um 50% reduzieren, wenn mit zwei Ventilen simultan gearbeitet wird.

Das SC-350 lässt sich einfach reinigen und warten. Nur wenige Teile kommen mit Lack in Kontakt, die Innenflächen sind glatt und weisen keine Hinterschneidungen auf. Aufgrund geringer möglicher Schichtstärken lässt sich der Lack- und Lösemitteleinsatz reduzieren, wodurch für Kosteneffizienz gesorgt wird. Präzise Beschichtungsergebnisse reduzieren Lackverbrauch, sowie Kosten für Reparatur und Nacharbeit.

„Wir haben Kommentare wie ‚Sie müssen das einfach ausprobieren‘, ‚ein Aha-Erlebnis‘ oder ‚Wow‘ gehört. ‚Das sieht einfach gut aus‘ und ‚Die besten Sprühergebnisse, die wir je erzielthaben'“, sagte Camille Sybert, Produktmarketing-Manager bei Nordson ASYMTEK. „Das deckt wahrhaftig den Bedarf nach einem Applikator, der extrem präzise Beschichtung sowie eine ausgezeichnete Kantenschärfe erzielt, aber auch hohe Geschwindigkeiten ermöglicht und für unterschiedliche Lacke geeignet ist. Das eröffnet vielen Herstellern neue Möglichkeiten“.

nordsonasymtek.com

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search