Optimierung von Reinigungs-, Beschichtungs- und Härteprozessen

Das Reinigen, Beschichten und Härten von industriellen Bauteilen und Oberflächen ist ein entscheidender Prozessschritt, der die Qualität des Endproduktes beeinflusst. Mit dem Einsatz von Inline-Analysenmesstechnik können die Prozesse in zum Beispiel Entfettungs-, Konservierungs- oder Abschreckbädern kontinuierlich und in Echtzeit überwacht werden, um den steigenden Anforderungen an die Prozesssicherheit und Effizienz nachzukommen. Dazu werden die LiquiSonic® Sensoren von SensoTech direkt in die Bäder oder Rohrleitungen ab DN 6 installiert. Die Sensoren messen hochpräzise die Konzentration von zum Beispiel Reinigern, Korrosionsschutzmitteln oder Abschreckmedien. Dies ermöglicht eine anforderungsgerechte Nachdosierung, um optimale Prozessleistung und Produktqualität sicherzustellen. Zusätzlich sinken die Kosten, indem Fehlproduktionen infolge unzureichender Nachschärfung oder ein zu hoher Rohstoffverbrauch durch Überdosierung vermieden werden. Neben der Konzentrationsmessung bestimmen die LiquiSonic® Sensoren den Verschmutzungsgrad in Reinigungsbädern. Dies ermöglicht die effiziente Steuerung von Badwechseln, so dass die Bauteilsauberkeit optimiert wird, während Ressourcen geschont werden.

SensoTech_G2064_01_01

Die LiquiSonic® Inline-Analysenmesstechnik von SensoTech überwacht direkt im Prozess die Konzentration in Reinigungs-, Beschichtungs- oder Abschreckbädern und stellt die Echtzeit-Information online zur Verfügung (Quelle: SensoTech)

Die LiquiSonic® Technologie basiert auf der Schallgeschwindigkeitsmessung, die präzise und im Sekundentakt aktualisierte Messwerte liefert. Darüber hinaus sind Schallgeschwindigkeitsmessgeräte besonders robust und liefern kontinuierlich stabile Messwerte. Die Sensorkonstruktion benötigt weder bewegliche Teile noch Dichtungen oder „Fenster“ zum Prozess, so dass die Sensoren vollständig wartungsfrei und langzeitstabil arbeiten. Die Messung erfolgt inline und die Echtzeit-Informationen werden online PCs und Prozessleitsystemen zur Verfügung gestellt. Mit dem LiquiSonic® Controller werden die Messwerte angezeigt und vollständig gespeichert. Die lückenlose Dokumentation dient als direkter Nachweis über die Einhaltung der qualitätsrelevanten Parameter Badkonzentration und Badtemperatur. Die mögliche Trendansicht gibt einen schnellen Überblick über den Prozessverlauf. Über verschiedene Schnittstellen kann der Controller in das Firmennetzwerk oder in Steuerungen integriert werden.

Als Vorreiter und führender Anbieter von Analysenmesstechnik zur Online-Badüberwachung setzte SensoTech bereits vor Jahren richtungsweisende Impulse, um die Medienaufbereitung und Badpflege durch Inline-Messverfahren einfach, sicher und effizient zu gestalten. Die LiquiSonic® Analysenmesstechnik findet Anwendung in vielfältigen Industrien wie der Automobil- und Luftfahrtindustrie, Elektronikindustrie, Optikindustrie und weiteren. Mit über 25 Jahren Erfahrung, umfassendem technischen Know-How und innovativen Lösungen ist SensoTech der Experte auf dem Gebiet der Online-Badanalytik.

 

parts2clean 2016: Halle 5, Stand D21

sensotech.com

 

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search