Sichere Not-Aus-Schalter

(Quelle: APEM)

APEMhat nach dem Zusammenschluss mit Idec neun weitere Not-Aus-Schalter in sein Produktportfolio aufgenommen. Die X-Serie mit den Modellen XA, X6, XN1E/5E, XN4E, EU2B, FB1W, XW, HW und YW wurde entwickelt, um Sicherheitsstandards wie ISO 13850 und EN 60947-5-5 gerecht zu werden.

So befinden sich die Kontakte durch die umgedrehte Positionierung der Feder im gelösten Zustand in der gesicherten Schalterstellung. Sobald der Kolben nach unten gedrückt wird, wird der Druck von der Feder genommen, wodurch Risiken aufgrund von Fehlfunktionen, insbesondere bei beschädigtem Druckknopf, reduziert werden. Dank einer als Safe Break Action bezeichneten Technologie nimmt der Schalter seine Sicherheitsposition mit getrennten Kontakten ein, falls der Ein-Knopf nicht exakt positioniert, beschädigt oder gelockert ist.

Die Not-Aus-Schalter sind mit Kolbendurchmessern von 30, 40 und 60 mm in den Farben Gelb, Rot und Grau erhältlich. Beleuchtete Versionen sowie diverse Anschlussvarianten sind nach Anbieterangaben ebenfalls möglich.

apem.com

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search