Voll geschirmte M8-Crimp-Steckverbinder

PROVERTHA erweitert sein Portfolio an M12-Verbindungslösungen jetzt mit einer neuen M8-Steckverbinder-Serie. Die 360° geschirmten M8-Steckverbinder mit Crimp-Flansch eignen sich für anspruchsvolle Anwendungen in Industrial Ethernet-Netzwerken, beispielsweise EtherCAT mit Schutzart IP67. Hier sorgen sie für einen robusten, funktionssicheren Ethernet-Anschluss und eine störsichere Datenübertragung.

(Quelle: PROVERTHA )

Typische Applikationen, die von den Vorteilen der neuen M8-Steckverbinder profitieren sind Stanzautomaten oder Roboter-Anwendungen in der Industrieautomation, mit hohen Anforderungen an die Schock-, Vibrations- und Torsions-Festigkeit. Neben den Ausführungen mit vibrationssicherem Crimp-Flansch-System sind auch Varianten mit Kabelverschraubung erhältlich. Die 360-Grad-EMI/RFI-Schirmung des Crimp-Flansch-Systems und die gedrehten Crimp-Kontakte sorgen für eine maximale Netzwerk-Sicherheit.

Das Vollmetallgehäuse bietet Schutz gegenüber Störungen und mechanische Beanspruchung in rauen Umgebungen. Aufgrund der kompakten Abmessungen lassen sich auch bei beengten Einbauverhältnissen zuverlässige Verbindungen realisieren. Die M8-Steckverbinder können dank einfacher Montage und wenigen Bauteilen einfach im Feld konfektioniert werden. Die verwendeten Kunststoffe sind für Bahnanwendungen zertifiziert.

PROVERTHA beginnt die neue M8-Steckverbinderserie mit geraden 3- und 4-poligen Ausführungen (Stecker und Buchse) mit A-Kodierung. Weitere Varianten sollen sukzessive folgen.

provertha.com

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search