Würth erweitert Online-Service für IC-Referenzdesigns

(Bild: Würth)

Würth Elektronik arbeitet seit vielen Jahren mit allen führenden Halbleiterherstellern zusammen, zum Beispiel Analog Devices, Infineon Technologies, Maxim Integrated, Microchip Technology, NXP, ON Semiconductor, STMicroelectronics und Texas Instruments. Die auf der Homepage hinterlegten Referenzdesigns helfen den Kunden dabei, ihre Entwicklungsprojekte zu beschleunigen.

Mit wenigen Klicks finden Entwickler die vom IC-Hersteller empfohlenen Würth-Elektronik-Bauteile für eine schnelle und verlässliche Produktentwicklung und können sofort kostenlose Muster bestellen oder beliebige Stückzahlen anfragen. Insgesamt sind jetzt über 25.000 Würth-Elektronik-Bauteile hier referenziert.

Die IC-Referenzdesignsuche beginnt mit der Auswahl des Herstellers oder des passenden ICs. Umfangreiche Filterfunktionen und Parametereinstellungen vermitteln den Entwicklern einen schnellen Überblick über alle für ihr Design passenden und verfügbaren Würth-Elektronik-Komponenten. Der Online-Service ermöglicht das Filtern nach IC-Hersteller, IC-Nummern oder Topologie wie Buck, Boost, Sepic sowie nach Parametern wie Eingangsspannung, Schaltfrequenz, Ausgangsspannung oder Ausgangsstrom.

Entwickler, die sich weiterführend für das Thema IC-Referenzdesigns und elektronische Bauelemente interessieren, finden im Website-Bereich zudem interessante Application Notes, die in Kooperation mit den IC-Herstellern erstellt wurden sowie Informationen zu anstehenden Events.

Die Referenzdesign-Seiten von Würth Elektronik sind unter folgendem Link abrufbar: www.we-online.de/icref

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search