Anwendungsorientierte Systemlösungen im Fokus

Auf der diesjährigen LASYS, der internationalen Fachmesse für Systemlösungen in der Lasermaterial-Bearbeitung vom 31. Mai bis 2. Juni 2016 in Stuttgart, stellt Laserspezialist ROFIN anwendungsorientierte Systemlösungen ins Rampenlicht.

rofin_MPS_Compact

Flexibler Laserarbeitsplatz MPS Compact zum Präzisionsschweißen von Mikrokonturen (Quelle: Rofin)

Mit dem erstmals vorgestellten Handschweißlaser Performance Unlimited präsentiert ROFIN den Messebesuchern wie einfach und unkompliziert lange oder sperrige Teile, wie sie beispielsweise bei der Herstellung von chirurgischen Instrumenten bzw. Endoskopen zu finden sind, geschweißt werden können. Daneben zeigt ROFIN das Präzisionsschweißen von Mikrokonturen in seinem flexiblen Laserarbeitsplatz, dem MPS Compact, mit dem Langpuls-Faserlaser StarFiber P. An der Laserarbeitsstation CombiLine Basic können die Messebesucher das Laserbeschriften von Freiformoberflächen live erleben. Eine Auswahl an Laserstrahlquellen über die ganze Breite der Technologien – angefangen bei Pikosekunden- und Femtosekundenlasern, über sealed-off CO2-Laser niedriger Leistung sowie Diodenlaser und Hochleistungsfaserlaser – runden das Angebot an Laserlösungen auf dem ROFIN Messestand ab.

„Wir freuen uns darauf, auch in diesem Jahr in Stuttgart mit unseren Kunden und Anwendern ins Gespräch zu kommen und ihnen unsere Produktneuheiten sowie unsere Anwendungslösungen wie das Präzisionsschneiden von Glas und Saphir mit Ultrakurzpulslasern vorzustellen“, kommentiert Thomas Merk, CEO & Präsident von ROFIN.

Mit CO2-, Faserlasern, Festkörperlasern, Ultrakurzpulslasern oder Diodenlasern bietet ROFIN ein breites Portfolio an Lasern und damit Schlüsseltechnologien für die industrielle Lasermaterialbearbeitung an. Das Spektrum reicht von industrieüblichen Laserstrahlquellen bis hin zu kompakten Systemlösungen.

Laser von ROFIN produzieren im Automobil und Flugzeugbau, in der Elektronik- und Halbleiterfertigung, im Maschinenbau, in der Medizintechnik, in der Photovoltaik, in der Verpackungs- oder Kunststofftechnik, im Werkzeug- und Formenbau aber auch in der Schmuckindustrie. Ob beim Einsatz von Hochleistungslasern in rauen Industrieumgebungen, filigranen Laseranwendungen im μm-Bereich oder Lasermarkierungen auf unterschiedlichsten Materialien – ROFIN bedient viele Industriesegmente mit entsprechend maßgeschneiderten Lösungen.

LASYS 2016: Halle 4, Stand B31

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search