Baugruppenreinigung – Tipps für kosteneffizientes Prozessdesign

Firmen auf der Suche nach einem Reinigungsprozess für Baugruppen, stehen schnell vor einer Vielzahl an Reinigungsanlagen, Verfahren und Medien. Hinzu kommen die individuellen Herausforderungen des Produktes, das gereinigt werden soll, wie z.B. Produktionsvolumen, Art der Verschmutzung, Design oder Material.

(Quelle: Zestron)

Damit Unternehmen den richtigen Reinigungsprozess kosteneffizient auswählen und installieren können, veranstaltet die ZESTRON Academy am 21. Februar 2019 ein Training zum Thema Baugruppenreinigung – Kosteneffizientes Prozessdesign. In einer Kombination aus Fachvorträgen unserer erfahrenen Prozessingenieure und Praxisvorführungen, lernen die Teilnehmer Schritt für Schritt nach welchen Kriterien Sie einen Reinigungsprozess auswählen.

Bei der Demonstration von Reinigungsanlagen verschiedener Hersteller können die Teilnehmer außerdem die in den Vorträgen vorgestellten Anlagen- und Systemtypen live erleben. Im anschließenden Praxisteil wird das Gelernte direkt umgesetzt und ein Lastenheft für die Reinigung, Spülung und Trocknung, sowie ein Kostenvergleich verschiedener Prozesse erarbeitet.

Weitere Informationen unter www.zestron.com/de/academy, per E-Mail an lina.fehringer@zestron.com oder telefonisch +49 (0841) 635-24.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search