Gedruckte Elektronik: Displays zum Falten und Rollen

Vom 24. bis 26. März 2020 öffnet die LOPEC, internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik, ihre Tore auf dem Gelände der Messe München. Neben neuen Materialien und Maschinen für den Druck von Elektrobauteilen rücken marktreife Anwendungen immer mehr in den Vordergrund. Vor allem flexible Displays verändern das Erscheinungsbild und die Funktion von elektronischen Geräten.

(Quelle: Messe München)

Kaum etwas inspiriert die Designer von Smartphones, Notebooks und Fernsehern, von Haushaltsgeräten und Fahrzeugen derzeit mehr als gebogene oder gar flexible Bildschirme. Auf Kunststoff-Folien gedruckt, revolutionieren sie nicht nur das Aussehen, sondern auch unseren Umgang mit elektronischen Geräten jeglicher Art. „Zukünftig wird fast jedes Display ein Touchscreen sein, und zwar ein dreidimensional geformtes“, sagt Dr. Wolfgang Clemens von PolyIC aus Fürth. Auf der LOPEC zeigt PolyIC unter anderem geschwungene Displays und Bedienblenden mit Touchfunktion für Fahrzeuge, Waschmaschinen und andere Haushaltsgeräte. „Die gedruckten Touchscreens und Touchsensoren sind so dünn und flexibel, dass sie sich nahtlos in dreidimensional geformte Oberflächen integrieren lassen“, betont Clemens. Auf Schalter, Knöpfe und starre Displays kann zukünftig verzichtet werden. Dem Design eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten.

Das vergangene Jahr markierte einen Meilenstein in der Display-Technik: Im September kam das erste faltbare Smartphone in den Handel, das sich durch Ausklappen in ein Tablet verwandelt. „Nach den geschwungenen Bildschirmen erobern jetzt falt- und rollbare Touchscreens den Markt“, erläutert Dr. Klaus Hecker, Geschäftsführer des Branchenverbandes und LOPEC-Mitveranstalters OE-A (Organic and Printed Electronics Association). „Diese Aufbruchstimmung wird auf der LOPEC zu spüren sein“, unterstreicht Hecker und ergänzt: „Bei den flexiblen Displays geht es mittlerweile weniger um Fragen der Entwicklung als vielmehr um die Überführung der Technik in die Produktion.“ Die LOPEC lädt Unternehmen sowie Forscher aus aller Welt zum Austausch ein und treibt die Revolution im Elektronikmarkt an, die mit faltbaren Handys gerade erst begonnen hat.

messe-muenchen.de

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search