„Maximale Effizienz im minimalem Raum“ auf der SMT 2016

Die EUTECT GmbH, Lösungsanbieter in der Aufbau- und Verbindungstechnik, lädt auf der diesjährigen SMT Hybrid Packaging in Nürnberg zu Gesprächen und zum Austausch von Neuigkeiten in Sachen „Wir schaffen Verbindungen“ ein. Neben Einzelmodulen stellt die Eutect GmbH eine Reihe von Anwendungen aus, die verdeutlichen, wie lösungsorientiert und effektiv aktuelle Aufgaben aus dem Lötprozess umgesetzt werden können.

eutect IW1 S150 Ergo

Lötanalage IW1 S150 Ergo (Quelle: Eutect)

Die Messeteilnahme steht unter dem Motto „Wir schaffen Verbindungen“. „ Für uns, die EUTECT GmbH, ist dieses Motto nicht nur unser Marketing-Slogan, es ist unsere Unternehmensphilosophie. Nicht nur dass wir mit unseren Produkten Verbindungen in der Elektronik herstellen, wir gehen durch diese Projekte auch ganz enge Verbindungen mit unseren Kunden ein. Zusammen erarbeiten wir effiziente Lösungen, mit denen unsere Kunden einmalige Dienstleistungen anbieten können. Durch diese Lösungen können unsere Kunden einen Mehrwert anbieten, der ihrerseits wieder zu einer starken Bindung mit ihren Endkunden führt“, erläutert Matthias Fehrenbach, Geschäftsführer der EUTECT GmbH.

Die modulare Lötautomation von EUTECT basiert auf dem EUTECT Modulbaukasten, der mit seiner  intelligenten Regelungstechnik und den Softwaremodulen die produktspezifischen Lötanlagen adaptiv und höchst effizient gestalten lässt. Auf minimaler Fläche werden Lösungen erarbeitet, die eine maximale und immer reproduzierbare Qualität ermöglichen.

Ganz nach dem Leitspruch „Lösungskompetenz jenseits des Standards“ werden beispielsweise Roboter in entsprechenden Anlagenkombinationen über Kopf eingebaut, um die schon sehr kompakte Fläche der  Anlage maximal zu nutzen. Dank dieser Konfigurationsmöglichkeiten, können auch Bandrückläufe ohne weiteres integriert werden. Mithilfe des EUTECT EuRoC Softwaremoduls werden bei solchen Konfigurationen Roboter von Mitsubishi auf einfachste Weise verfahren und programmiert, wenn neue Produkte übers Band laufen oder über ergonomisch und taktzeitoptimierte sowie frei auslegbare Eingabebereiche eingelegt werden.

Einen Großteil der Lötprozessmodule wird die EUTECT GmbH auf der SMT 2016 ebenso ausstellen. Diese sind frei integrierbar und können mit einer Vielzahl von weiteren Modulen aus dem Bereich Prozessvorbereitung, der Qualitätssicherung und der Kinematik kombiniert werden. „Die Messebesucher erhalten somit einen detaillierten Einblick in die Prozesslösungen, die wir anbieten können. Wir können quasi am Messestand produktspezifisch, optimale Prozesse mit dem Kunden erarbeiten, die passende Automation definieren und durch eine darauf folgende interne Prozessevaluierung im EUTECT Technikum das Ergebnis sowie den Output voraussagen“, erläutert Fehrenbach.

Das EUTECT Technikum am Standort in Dusslingen stellt Miniwellen-, Laser-, Thermoden-, Induktion- und Kolbenlötprozesse für Machbarkeitsuntersuchungen und Kleinserienlötungen zur Verfügung. Somit können Prozessevaluierungen seriennah und mit den Originalprozessen durchgeführt werden. Bei der Prozessfindung kann der Kunde auf weit über 20jähriger Löterfahrung zurückgreifen.

„Des Weiteren gibt es dieses Jahr auch etwas zu feiern“, führt Fehrenbach weiter aus. Neben dem 20. Firmenjubiläum wird auch die Entwicklung des ersten EUTECT Modulbaukastens gefeiert. „Wir laden unser Kunden herzlich dazu ein, mit uns auf dem Messestand anzustoßen. Wir haben mit unseren Kunden in den letzten 20 Jahren viel erlebt und es ist immer wieder schön, sich auch über abgeschlossene Projekte auszutauschen“, erklärt Fehrenbach.

Das Gleiche gilt auch für die vielen Kooperationspartner. „Als mittelständisches Unternehmen ist es für uns wichtig, in einem starken Netzwerk mit Partnern zusammen zu arbeiten. Die SMT ist daher ideal, denn viele unserer Partner stellen hier aus oder besuchen die Messe. Wir können so in einer kurzen Zeit viele wertvolle Gespräche führen, die uns helfen, unseren Kunden noch bessere Lösungen in Zukunft anbieten zu können“, schliesst Fehrenbach seinen Messeausblick ab.

SMT Hybrid Packaging 2016: Halle A7, Stand 456

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search