SMT 2019: Maschinen für thermische Prozesse

Quattro Peak R3.6 (Quelle: SMT)

SMT Thermal Discoveries stellt auf der SMTconnect in Nürnberg sein komplettes Produktportfolio mit Neuheiten in den Bereichen SMD-Reflowlöten, Vakuumlöten, Aushärten und Temperieren für Temperaturfunktionstests vor.

Alle SMT-Reflow-Lötanlagen können mit der neuen intuitiven Bediensoftware „Thermal Tools“ gesteuert werden. Mit einer 2-Ebenenstruktur erreicht man mit nur zwei Klicks die richtige Seite. Mit Barcode- und MES-Anbindungen sowie dem neuen Fernwartungstool „Sm@art Access“ weist SMT den Weg zur intelligenten Fertigung unter den Gesichtspunkten von Industrie 4.0.

Der neuentwickelte, mit einem Global Technology Award prämierte Vertikalofen (VH8) wurde für produktspezifisches Aushärten und eine perfekte Wärmebehandlung für Elektronikkomponenten und Module konzipiert. Die Highlights der Anlage sind die kleine Stellfläche (eine bis zu 70 % Stellflächenersparnis um Horizontalofen) und das modular erweiterbare System, mit dem man flexibel auf Stückzahlen reagieren kann sowie das Lean Konzept, das ein Be- und Entladen an einer Stelle ermöglicht. Die Anlage gibt es als Linien- oder Batchsystem.

SMTconnect 2019: Halle 4, Stand 149

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search